Schlagwort-Archive: Ole Bischof

Judoka Ole Bischof beendet Karriere

Die Judoka des DJB haben bei den Olympischen Spielen in London eine beeindruckende Bilanz vorgelegt. Von nun an müssen die Athleten jedoch auf eines ihrer Aushängeschilder verzichten. Ole Bischof, Goldmedaillengewinner in Peking 2008 und Silbermedaillengewinner 2012 in London hat seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Judo | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert

Judo: Ole Bischof holt Silber

Vier Jahre nach seinem Olympiasieg in Peking hat sich Ole Bischof seine zweite Olympische Medaille erkämpft. Im Finale musste er sich dem Koreaner Kim Jae-Bum geschlagen geben. In der Neuauflage des Finals von 2008 in der Klasse bis 81 kg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Judo, Olympische Spiele | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Elf deutsche Judoka bei Olympia

Der Deutsche Judo Bund wird bei den Olympischen Spielen in London mit elf Starterinnnen und Startern vertreten sein. Damit bleiben lediglich drei Gewichtsklassen unbesetzt: -48 kg und +78 kg bei den Frauen und -66 kg bei den Männern, die Klasse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Judo | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert

Judo Masters in Almaty – Nur Tölzer erreicht eine Platzierung

Sechs Frauen und drei Männer traten gestern und heute beim Judo Masters im kasachischen Almaty um Weltranglistenpunkte. Dabei erreichte lediglich Vizeweltmeister Andreas Tölzer eine Platzierung. In der Klasse über 100 kg unterlag der 31-jährige im Halbfinale dem Brasilianer Rafael Silva … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Judo | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Judo-WM: Auch Ole Bischof bleibt ohne Medaille

Auch der dritte Tag der Judo Weltmeisterschaften im Palais d´Omnisport in Paris brachte keine Medaille für die deutschen Athleten. In der Klasse bis -81 kg, dem Halbschwergewicht der Männer, waren mit Olympiasieger Ole Bischof und Sven Maresch zwei verheißungsvolle Judoka … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Judo | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Sven Maresch gewinnt Judo Grand Slam in Moskau

Den amtierenden Olympiasieger geschlagen, den amtierenden Weltmeister und Weltranglistenersten besiegt und letztlich das Turnier in der Klasse bis 81 kg gewonnen: Sven Maresch hat beim Judo Grand Slam in Moskau ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. Nach vorzeitigen Siegen gegen Sandor Nagysolymosi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Judo | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Judo: Zweiter Platz für Christopher Völk in Moskau

Beim Grand Slam in Moskau hat Judoka Christopher Völk in der Klasse bis 73 kg den zweiten Platz belegt. Letztlich musste sich Völk nur dem Niederländer Dex Elmont geschlagen geben. Die Yuko-Wertung zugunsten Elmonts nach zwei Verwarnungen für Völk konnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Judo | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Dritte Plätze für Tölzer und Malzahn beim Judo Masters in Baku

Die Judoka Andreas Tölzer und Claudia Malzahn haben beim World Judo Masters in Baku/Aserbaidschan jeweils den dritten Platz erreicht. Im stark besetzten Teilnehmerfeld der Gewichtsklasse über 100 kg musste sich der 30-jährige Tölzer im Halbfinale dem Ägypter Islam El Shehaby … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Judo | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Judo WM: Frühes Aus für Olympiasieger Ole Bischof

Ole Bischof, der amtierende Judo-Olympiasieger der Gewichtsklasse bis 81 kg, bleibt bei der Weltmeisterschaft in Tokio ohne Medaille. Nach einem Auftaktsieg über Valeriu Duminica aus der Republik Moldau scheiterte der 31-jährige Judoka in Runde zwei am Niederländer Guillaume Elmont. Weltmeister … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Judo | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert